Die Konferenzreihe der F.A.Z.

Offenbarung oder Overkill?
Wie Algorithmen und Big Data uns in der Zukunft prägen.


Die Datenflut rollt auf uns zu, unausweichlich. Sensoren, Smartphones, Social Media, Transaktionen, Geschäftsprozesse - immer neue Datenquellen tun sich auf. Daten generieren wiederum neue Daten. Die Folge ist exponentielles Wachstum der erstellten und replizierten Daten.

Unternehmen, die es schaffen diese Daten nicht nur zu sammeln, sondern die Datenflut vor allem zu kanalisieren, analysieren und richtig für sich zu interpretieren und zu nutzen, werden entscheidende Wettbewerbsvorteile erfahren.

Die für die dynamische Analyse entwickelten, automatisierten Algorithmen werden stets performanter, aber auch intransparenter. Sie fangen an, Prozesse zu steuern und menschliche Entscheidungen zu beeinflussen. Das wirft zunehmend die gesellschaftspolitische Frage nach der Ethik der Algorithmen auf.

In diesem Kontext entstehen aber auch völlig neue Möglichkeiten, mithilfe von Algorithmen neue Anwendungsfälle und Geschäftsmodelle zu entwickeln. Die nahe Zukunft wird zeigen, wie Unternehmen mit den enormen Steigerungen von Menge, Komplexität, Diversität und Verarbeitungsgeschwindigkeit der Daten umgehen werden, und welche Probleme und Gefahren diese (R)evolution mit sich bringt.


Darüber sprechen:


Jeremy Abbett, Creative Evangelist, Google
Jörg Blumtritt, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter, Datarella.com
Prof. Dr. Walter Brenner, Direktor, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen
Stephen Brobst, Chief Technology Officer, Teradata
Dr. Björn Christensen, Gründer und Geschäftsführer, meteolytix
Prof. Dr. Gerd Gigerenzer, Direktor, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung
Prof. Dr. Jeroen van der Hoven, Professor of Moral Philosophy, Vice Dean of the Faculty of Technology, Policy and Management, Delft University of Technology
Till A. Kaestner, Geschäftsleiter DACH, LinkedIn
Jonas Krauß, Gründer und Geschäftsführer, StockPulse
Gerhard Kreß, Director Strategic IT, Siemens
Dr. Joachim Nagel, Vorstand IT und Märkte, Deutsche Bundesbank
Frank Rieger, Sprecher, Chaos Computer Club
Carsten Rosbach, Partner, Roland Berger Strategy Consultants
Peter Schaar, Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Dr. Frank Schirrmacher, Herausgeber, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Jean-Paul Schmetz, Chief Scientist, Hubert Burda Media
Ben Scott, Former Advisor for Innovation to US Secretary of State, Hillary Clinton; Visiting Fellow, Stiftung Neue Verantwortung; Senior Advisor, Open Technology Institute
Dr. Alexander Vollert, Mitglied des Vorstands, Ressortbereich Betriebsorganisation/IT, Allianz
Prof. Dr. Stefan Wrobel, Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS


Die Moderatoren:


Dr. Ralf Müller-Schmid, Programmchef DRadio Wissen, Deutschlandradio
Claudius Seidl, Leiter Feuilleton, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung




Wir informieren Sie gerne per E-Mail.




Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für interne Zwecke verwendet
und nicht an Dritte weitergegeben.
Ihr Ansprechpartner


Sascha Lahme
Director IT, Telecom and Media
Tel.: +49 69 75 91 -26 23

sascha.lahme@faz-forum.com




Hinweis: Neuer
Veranstaltungsort:


F.A.Z. Atrium
Mittelstraße 2–4
10117 Berlin


Bitte ergänzen Sie noch einige Angaben damit wir Sie
personalisiert informieren können.













Funktion


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Bestätigung Ihres Newsletter-Abonnements




Vielen Dank für Ihr Interesse.
Gerne informieren wir Sie zukünftig über geplante Konferenzen.

Technische Störung




Ihre Anfrage konnte auf Grund einer technischen Störung leider nicht versand werden. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals oder schicken Sie uns eine E-mail an: info@faz-forum.com
Wir danken für Ihr Verständnis!