Konferenz
Dem Erhalt der Sicherheit kommt in einer industrialisierten Gesellschaft mit digital vernetzten Produktionsprozessen und datengetriebenen Technologien strategische Bedeutung zu. In einigen Bereichen der industriellen Digitalisierung hat Deutschland bereits eine Rolle als Weltmarktführer erreicht. Es gilt, diese Position in Zukunft auszubauen und in anderen Bereichen Leitanbieter für digitale Technologien und Geschäftsmodelle zu werden.

Die digitale Transformation ist für viele Unternehmen eine enorme Herausforderung. Mit der Verschmelzung von Maschinen und Produkten zum Internet of Things ist eine völlig neue Informationssicherheitsstruktur relevant geworden. Cyber Security wurde zum strategischen Faktor für jedes Unternehmen. Weitere Einflussfaktoren, die den Transformationsprozess befördern, aber auch behindern können, sind Services aus der Cloud, die Entwicklung internationaler standardisierter Normen, Anforderungen zu Datenschutz oder die Umsetzung des nationalen IT-Sicherheitsgesetzes.

Die Konferenz „Sichere Industriegesellschaft 2016“ vergleicht die großen internationalen Wirtschaftsräume. Hieran knüpft sich die Frage an, wie Deutschland auch künftig seine Wettbewerbsfähigkeit sichern kann. Dies erfordert einen genauen Blick auf Schlüsselfaktoren, wie die Gesamtstrategie zur Stärkung der Cybersicherheit, die Innovationskultur unseres Landes als Basis zur Entwicklung zukunftsweisender Technologien und die „Digitale Souveränität“, also die Sicherung unseres geistigen Eigentums im Rahmen von Digitalisierung, Big Data und Vollvernetzung.

Der VdTÜV und seine Mitgliedsunternehmen sind Experten auf den Gebieten Cyber Security, Datenschutz und Industrie 4.0 und tragen zu einer reibungslos funktionierenden Informations- und Kommunikationstechnologie bei. Der VdTÜV ist Partner der nunmehr dritten Konferenz „Sichere Industriegesellschaft“ und bringt sein Wissen zur Beantwortung drängender Fragen ein.


Darüber sprechen u.a.:


  • Markus Bartsch, Business Development, IT Security, TÜV Informationstechnik GmbH/ TÜV NORD AG
  • Nicola Beer, Generalsekretärin, Freie Demokratische Partei (FDP)
  • Tim Cole, Publizist und Autor
  • Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Prof. Dr. Arndt Graf, Geschäftsführender Direktor, Interdisziplinäres Zentrum für Ostasienstudien, Goethe Universität Frankfurt am Main
  • Michael Kranawetter, Head of Information Security, Chief Security Advisor, Microsoft Deutschland GmbH
  • Dr. Jiafu Luo, tellvertretender Vorstandsvorsitzender, Deutsch-Chinesische Allianz für Industrie 4.0 e.V.
  • Matthias Machnig, Staatssekretär, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Frank Melber, Head of Business Development Cyber Security, TÜV Rheinland i-sec GmbH
  • Iris Plöger, Abteilungsleiterin Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
  • Christian Scheucher, Geschäftsführer, secXtreme GmbH
  • Dr. Dirk Schlesinger, Chief Digital Officer, TÜV SÜD AG
  • Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, Vorsitzender des Vorstands, TÜV SÜD AG und Vorsitzender des Präsidiums, VdTÜV e.V.
  • Dr. Thomas Störtkuhl, Teamleiter Industrial IT Security, TÜV SÜD AG
  • Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident, TU Berlin
  • Thomas Wilson, Chief Risk Officer, Allianz SE


Tagesmoderation:


  • Sven Astheimer, Wirtschaftsredakteur, verantwortlicher Redakteur für die Beilage „Beruf und Chance“, Frankfurter Allgemeine Zeitung

KONFERENZABLAUF


7. September 2016
19.00 – ca. 22.00 Uhr Abendempfang

8. September 2016
9.00 – ca. 19.00 Uhr Konferenz und Get together



Über Neuigkeiten zur Konferenz
informieren wir Sie gerne per E-Mail.





Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für interne Zwecke verwendet
und nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Ansprechpartner


Jörg Ottmann
Director Politics & Economics
Tel.: +49 69 75 91-26 95

Joerg.ottmann@faz-forum.com



F.A.Z. Atrium im
Redaktionsgebäude Berlin
Mittelstraße 2-4
10117 Berlin

Anfahrt >

Bitte ergänzen Sie noch einige Angaben damit wir Sie
personalisiert informieren können.













Funktion


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Bestätigung Ihres E-Mail-Abonnements




Vielen Dank für Ihr Interesse.
Gerne informieren wir Sie zukünftig über Neuigkeiten zur Veranstaltung.

Technische Störung




Ihre Anfrage konnte auf Grund einer technischen Störung leider nicht versand werden. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals oder schicken Sie uns eine E-mail an: info@faz-forum.com
Wir danken für Ihr Verständnis!