Konferenz
Das Frankfurter Allgemeine Forum veranstaltet einmal jährlich eine Kunstkonferenz zu relevanten Themen aus dem Kunstkontext. Die Konferenzen richten sich an Experten mit unterschiedlichem Kunsthintergrund sowie an Menschen aus anderen Branchen und Zusammenhängen, die an der Kunst und dem Kunstbetrieb interessiert sind.

Die Konferenzen sind Plattformen zur Wissensvertiefung und zum Austausch und dienen dem Aufbau und der Pflege von Kontakten. Die Kunstkonferenzen der Jahre 2012 bis 2014 analysierten die aktuellen Entwicklungen und Veränderungen im Kunstmarkt, in den Museen sowie beim Sammeln und Kuratieren, und stellten sie in einen internationalen Zusammenhang.

Die diesjährige Konferenz wird sich dem Thema Digitalisierung widmen und die damit verbundenen Perspektiven und Herausforderungen für Künstler, Museen und den Kunsthandel analysieren und diskutieren. Auch der Blick auf andere kulturelle Bereiche findet Berücksichtigung.

Jede Branche erlebt ihre digitale Wende, wer nicht digitalisiert ist weg vom Fenster. So umschreiben die Chefetagen der Wirtschaft die Herausforderungen, mit denen die Unternehmen durch die Digitale Transformation konfrontiert sind. Digitale Technologien bringen neue Geschäftsmodelle hervor, die für ein neues Wettbewerbsumfeld sorgen. In naher Zukunft seien nur die Unternehmen erfolgreich, die ihre Geschäftsmodelle digitalisieren, um neue Geschäftsfelder zu erschließen und vorhandene anzupassen.

Was bedeutet diese Entwicklung für die Kunst und Kultur, die Museen und den Kunstmarkt? Wie und zu welchem Zweck kann digitale Technologie sinnvoll genutzt werden? Welche Rolle spielen Digitalisierung und neue technische Möglichkeiten für Künstler? Kann die Wirtschaft von der Kunst lernen? Wie nutzen Museen digitale Kanäle für ihren Bildungsauftrag? Wie können vertiefende Informationen und inhaltliche Verknüpfungen befördert werden, die für den Kunst- und Kulturinteressierten von Vorteil sind? Wie verändern Online-Marktplätze die Struktur des Kunstmarktes? Erschließen sie andere Käufergruppen und verändert sich dadurch das Marktpotenzial?

Diese und weitere Fragestellungen wird die Konferenz in Vorträgen, Paneldiskussionen und Praxisbeispielen behandeln.



DIE SPRECHER (AUSWAHL)


  • Dr. Andreas Beitin, Leiter ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
  • David Claerbout, Künstler, Antwerpen, Berlin
  • Inka Drögemüller, Head of International Relations, Städel Museum, Frankfurt
  • Johannes Franzen, Künstler, Frankfurt am Main
  • Prof. Dr. Stephan Frucht, Leiter Kultur- u. Sponsoringprogramme, Künstlerischer Leiter Siemens Arts Program, Siemens AG, Berlin
  • Martin Hegel, Leiter Kommunikationsdesign, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main
  • Lynn Hershman Leeson, Künstlerin, San Francisco, New York
  • Laurent Gaveau, Head of the Lab, Google Cultural Institute, Paris
  • Prof. Dr. Günter Herzog, Wissenschaftlicher Leiter, Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels e. V. (ZADIK), Köln
  • Jürgen Kaube, Herausgeber, Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Joël Kremer, The Kremer Collection, Niederlande, Berlin
  • Kai Kuklinski, Global CEO AXA ART, AXA ART Versicherung AG, Köln
  • Alexander Levy, Galerie Alexander Levy, Berlin
  • Prof. Dr. Dr. hc. mult. Hermann Parzinger, Präsident, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
  • Boris Pofalla, Kunstkritiker, Berlin
  • Prof. Dr. Martin Roth, Director, Victoria and Albert Museum, London
  • Marc Tamschick, Tamschick Media + Space, Berlin
  • C. Sylvia Weber, Geschäftsbereichsleiterin Kunst der Würth-Gruppe, Direktorin Sammlung Würth
  • Ivo Wessel, Sammler, iCodeCompany, Berlin
  • Wendy Woon, The Edward John Noble Foundation Deputy Director for Education, MoMA , New York



Über Neuigkeiten zur Konferenz
informieren wir Sie gerne per E-Mail.





Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für interne Zwecke verwendet
und nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Ansprechpartnerin


Ulrike Berendson
Managing Director
Tel.: +49 69 75 91-26 17

ulrike.berendson@faz-forum.com













Cafe Moskau
Karl-Marx-Allee 34
10178 Berlin

Anfahrt >

Bitte ergänzen Sie noch einige Angaben damit wir Sie
personalisiert informieren können.













Funktion


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Bestätigung Ihres Newsletter-Abonnements




Vielen Dank für Ihr Interesse.
Gerne informieren wir Sie zukünftig über geplante Konferenzen.

Technische Störung




Ihre Anfrage konnte auf Grund einer technischen Störung leider nicht versand werden. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals oder schicken Sie uns eine E-mail an: info@faz-forum.com
Wir danken für Ihr Verständnis!